Rund eine Million Arbeitnehmer in Deutschland sind bei mehr als 6.000 Zeitarbeit-Unternehmen beschäftigt. Die Zeitarbeit-Branche bietet ihren Kunden ein hohes Maß an Flexibilität, um Auftragsspitzen und dadurch entstehende Personalengpässe abzufangen. Auch schnell und dringend benötigtes Know-how lässt sich dank Zeitarbeit kurzfristig in die Unternehmen bringen.

 

Trotz neuer gesetzlicher Regelungen zur Zeitarbeit, die am 1. April 2017 wirksam wurden, blicken Unternehmen, die anderen Firmen Arbeitnehmer überlassen, optimistisch in die Zukunft. Auch für 2017 rechnet die Branche mit einem Wachstum von um die drei Prozent.

weiter lesen