Schnelles Wachstum ist der Schlüssel zum Erfolg in der IT-Branche. Software und Hardware müssen in kurzen Zyklen entwickelt und schnell in den Markt gedrückt werden. Eine App auf dem technologischen Stand von vor drei Jahren ist nicht mehr marktfähig. Eine Website, die nicht permanent mit neuem Content versorgt wird, rutscht nicht nur im Google-Ranking.

 

Neue Entwicklungen, Produktpflege und massive Marketingaktivitäten verschlingen jedoch Unsummen. Geld, das in den vielfach jungen und dynamischen Unternehmen der IT-Branche selten vorhanden ist.

weiter lesen